Ein Blick hinter die Kulissen der faszinierenden Keramikkunst.

Entdecken Sie die vielfältigen Arbeitsmöglichkeiten der Keramiker, besichtigen Sie unterschiedliche Werkstätten, schauen Sie bei der Arbeit zu.

Tag der offenen Töpferei 12. - 13. März 2022

Keramik ist überraschend und modern. Den Ton mit seinen Händen zu formen, Einzelstücke entstehen zu lassen und seinen Gestaltungswillen auszuleben, ist größtmöglicher Ausdruck der Individualität und Kreativität des keramischen Schaffens. Dieses jahrtausendealte Handwerk beeindruckt durch seine Variationsbreite - lassen auch Sie sich faszinieren!

 

Die Stadtführung "Der Siegburger Töpfer" stellt die Verbindung von der modernen Keramik zur Siegburger Töpfertradition her. Nach einem Rundgang im Stadtmuseum wird das Keramikatelier von Ines Hasenberg in der Bahnhofsstraße besichtigt. Die Teilnehmer begeben sich auf eine Zeitreise und lernen die traditionelle und historische Siegburger Keramik und mit der Besichtigung des Keramikateliers auch die zeitgenössische und moderne Keramikkunst kennen.

Unsere Stadtführungen

Seien auch Sie mit dabei: Am bundesweiten "Tag der offenen Topferei" - immer am zweiten Wochenende im März - öffnet auch das Keramikatelier Ines Hasenberg seine Türen: Spannende Einblicke in künstlerische Aspekte und Entstehungsprozesse der großen keramischen Plastiken, die ihr Schaffen auszeichnen, sowie in die Produktion des umfangreichen Angebotes der Gebrauchsgeschirre. Den Besuchern wird an diesem Tag auch die Gelegenheit gegeben, einige Erfahrungen mit der wertvollen Erde zu machen.