Freizeit & Ausflüge

Städtisches Flair und Naturerlebnis liegen in Siegburg dicht beieinander.

Wer seine Freizeit gerne im Grünen verbringt, hat in den städtischen Parks rund um den Michaelsberg, den umliegenden Wäldern
sowie den reizvollen Auenland- schaften der Sieg reichlich Gelegenheit zu ausgedehnten Spaziergängen.

 

Wandern

Mit mehr als 400 Kilometer pures Wandervergnügen belohnt das Siegtal jeden, der hier unterwegs ist. Schmale und vielfach historische Pfade entlang der Sieg laden für eine Auszeit ein.

Geführte Wanderungen

Erfahrene Reiseleiter, perfekte Organisation – Aktivurlaub mit Erlebnisgarantie. Wandern mit allen Sinnen durch die Landschaft unserer Heimat.

Familienausflüge

Brauchen Sie neue Inspirationen für einen Ausflug mit der Familie? Für die „Großen“ und auch für die „Kleinen“ – hier ist wirklich für jeden etwas Passendes dabei.

Radfahren

In einem Radurlaub in der Naturregion Sieg kommen Sie garantiert auf Touren. Denn egal ob Sie gemütlich am Fluss entlang radeln möchten oder mit dem Mountainbike die Hänge hinabsausen wollen: Hier gibt es die richtige Strecke für Sie.

Radtouren durch Siegburg

Eine Tour mit perfekter Dramaturgie. Vorbei an Sieg und Agger, durch die Wahner Heide bis zur Wahnbachtalsperre.

Fahrradverleih in Siegburg

Sie benötigen für Ihre Tour noch ein Fahrrad oder E-Bike? An folgenden Orten können Sie sich eines ausleihen.


Kanufahren

Im Kanu sanft auf der Sieg dahingleiten und so die Landschaft hautnah erleben: Das können auch Anfänger ohne Vorkenntnisse genießen. Unterwegs warten eine vielfältige Fauna und Flora sowie schöne Badestellen.

Freizeitbad & Sauna

Ob Sport- und Familienbad oder Action- und Erlebnisbereich. Erleben Sie die wohltuende und entspannende Wirkung des saunieren. Lösen Sie sich von Ihrem Alltagsstress und gönnen Sie ihrem Körper eine Erholung.

Tauchturm

Mit drei Millionen Litern Frischwasser und einer Wassertiefe von 20 Metern ist das Tauchcenter Dive4Life das größte öffentliche Indoor-Tauchzentrum Deutschlands.


An der Sieg

Beiderseits der Sieg begleiten Wege den Lauf des Flusses durch die romantischen Auen und laden zum Spazieren und Radeln ein. Ende der achtziger Jahre wurde begonnen, die seit langem verschwundenen Lachse wieder in der Sieg anzusiedeln. Dies ging einher mit der Renaturierung des Flusses. Vom Erfolg der Wiederansiedlung kann man sich mit Glück zum Beispiel am Siegwehr überzeugen.


Wahnbachtalsperre

Die Talsperre selbst wurde von 1954 bis 1958 gebaut und versorgt etwa 660.000 Menschen in der Region Köln/Bonn mit Trinkwasser. Das gesamte Gebiet rund um den Stausee ist daher Wasserschutzgebiet, große Teile sind jedoch für den Wanderer zugelassen. Die Wälder und Wiesen, Uferhöhenwege und immer wieder herrliche Aussichtspunkte machen die Gegend zu einem Wanderparadies.

Siegburg entlang der Deutschen Alleenstraße

Die vielen wunderschönen Alleen sind das Markenzeichen einer der beliebtesten deutschen Ferienstraßen – der Deutschen Alleenstraße. Die oft scheinbar endlosen Reihen der grünen Riesen vermitteln Geborgenheit, spenden frische Luft und manchmal auch Wegzehrung und ermöglichen immer wieder neue Blickwinkel.


Cineplex Siegburg

Das Cineplex Siegburg ist mit modernen Digital-Projektoren ausgestattet, um Ihnen perfekten Filmgenuss zu bieten. Erleben Sie Kino in bester Qualität.

Stadtbibliothek Siegburg

Vom Piratenschiff zum Sonic-Chair, vom Flohmarkt und Schmökern bis hin zur Kaffeepause…hier findet jeder, was er sucht. Die Bibliothek ist ein Erlebnistreffpunkt und auch ein Platz, an dem man sich wohlfühlt: als Familie, unter Freunden …,aber auch alleine. Und: das alles zum Nulltarif, auch am Wochenende.

Maasterminds - Escape Room

MaasterMinds im Herzen Siegburgs ist das neue Escape-Room Spiel im Rhein-Sieg-Kreis. In 60 Minuten müssen Sie als Gruppe zwischen 2 bis 14 Spielern den Geheimnissen des Raumes auf die Spur kommen. Rätsel lösen, Gegenstände entdecken, Codes knacken. Hier sind Kombinationsgabe und Teamwork gefragt.

Stadtmuseum

Das Stadtmuseum Siegburg ist ein archäologisches, kunst- und kulturhistorisches Museum zur Geschichte Siegburgs. Es wurde im Mai 1990 in der ehemaligen Lateinschule am Markt, dem Geburtshaus des Komponisten Engelbert Humperdinck, eröffnet.

Das Wissenshaus der Wanderfische

Schatzkammer Sankt Servatius

Der Siegburger Kirchenschatz ist einer der bedeutendsten erhaltenen Kirchenschätze des Mittelalters. Dabei ist es nicht die Anzahl der erhaltenen Objekte, sondern ihre außerordentliche Qualität, die diese Bedeutung ausmachen.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren


Erleben & Genießen

Gastronomie

Erleben & Genießen

Gastronomie

Erleben & Genießen

Feste & Events