Siegburger Keramikmarkt

Jedes Jahr im Juli präsentieren mehr als achtzig professionelle Werkstätten und internationale Keramiker*Innen eindrucksvolle Facetten der aktuellen Keramikkunst. Am 13. und 14. Juli 2024 können sich Sammler und Liebhaber der Keramik von 11 Uhr bis 18 Uhr in stimmungsvoller Kulisse auf dem Marktplatz von dem erlesenen Angebot inspirieren lassen: Es gibt moderne und vielfältige Unikatkeramik, indivuelle und serielle Gebrauchskeramik, zartes Porzellan und hochwertigen Schmuck sowie künstlerische Objekte zu entdecken.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

Ein kleiner Rückblick auf den Siegburger Keramikmarkt 2023:

Trotz der sommerlichen Temperaturen besuchten viele Keramiklieber den Siegburger Markt um sich von dem großen und vielfältigen Angebot verzaubern zu lassen.

Auszeichnungen für den "Schönsten Stand" bekamen Roswitha Winde-Pauls, Constanze Herrmann und Christine Hitzblech. Die Wahl fiel der Jury außerordentlich schwer, da jeder Stand eindrucksvoll und ansprechend war. Lernen Sie die Keramiker*Innen kennen, die am Siegburger Keramikmarkt 2023 teilgenommen haben.

Parallel zum Keramikmarkt wurde am Sonntag den 09. Juli 2023 im Stadtmuseum Siegburg um 11:30 Uhr folgende Keramik-Ausstellung eröffnet:

"Rule Breaking" - Reflecting past - imaging futures - Zeitgenössische Keramik aus London von Regina Heinz und Mimi Joung. Die faszinierenden Keramikobjekte der beiden Künstlerinnen begeisterten viele Ausstellungsbesucher.

In der folgenden Bildgalerie finden Sie einige Impressionen des Siegburger Keramikmarktes 2023.

 

Erlesen.

Keramiksche Qualität statt Quantität - Das Konzept des Siegburger Keramikmarktes entwickelte die Stadt Siegburg im Jahr 2014 und es hat sich hervorragend bewährt. Ausschließlich ausgebildete Keramiker wie Keramikmeister - Gesellen, Gestalter, Dipl. Keramiker, Hochschulabsolventen, professionell arbeitende Werkstätten und künstlerische Ateliers werden zugelassen! Die Keramikmarktteilnehmer werden durch eine Jury festgelegt.

Facettenreich.

Porzellanobjekte als Kunstfläche, originelles Design, leuchtende Farben und inspirierende Formgebung. Keramik kann immer wieder neu entdeckt werden und fasziniert immer mehr Menschen. Porzellan als sensibles und auch sehr eigenwilliges Material, das eine besondere Sorgfalt erfordert, in Rakutechnik gebrannte Einzelstücke deren Farbnuancen selbst entwickelt und teilweise vielschichtig aufgetragen wurden - unerschöpfliche und vielfältige Möglichkeiten, die für jeden etwas bereithalten.

Siegburger Keramikpreis.

Der Siegburger Keramikpreis wurde in 2015 erstmalig vergeben und im Turnus von zwei Jahren ausgeschrieben. Teilnahmeberechtigt sind die Keramiker, die auch auf dem Keramikmarkt ausstellen. Hier finden Sie die Preisträger der vergangenen Jahre.

Keramische Ausstellungen.

Im Wechsel mit dem Siegburger Keramikpreis wird in der Wechselausstellung des Stadtmuseums eine zeitgenössische Ausstellung künstlerischer Keramik gezeigt.

Europäische Tage des Kunsthandwerks

Keramik ist überraschend und modern. Den Ton mit seinen Händen zu formen, Einzelstücke entstehen zu lassen und seinen Gestaltungswillen auszuleben, ist größtmöglicher Ausdruck der Individualität und Kreativität des keramischen Schaffens.

Kontakt
VERANSTALTER
Stadtbetriebe Siegburg AöR Fachbereich Märkte und Messen
Markt 46
53721 Siegburg

+49 2241 10275-33
keramik@siegburg.de